WER BESTIMMT DEN US-WAHLKAMPF? 

Alan Benson

Vor lauter Facebook-Likes und Online-Petitionen vergessen die Wähler, was ihre Stimmabgabe bedeutet

Trump, Cruz, Sanders - Wie kam es dazu, dass so extreme Kandidaten bei diesen US-Wahlen so aussichtsreich sind? Mitschuld sind auch die sozialen Medien: Per Smartphone und Facebook-Like kann man heute schnell, jederzeit und vor allem: unbedacht abstimmen. Darüber vergessen die Amerikaner, was ihre Stimmabgabe bedeutet. Ein kritischer Blick von Alan Benson auf Kandidaten und Wähler im US-Wahlkampf.

Informationen der SPD Seenplatte Nr.1, März 2016

Freitag, 11. März 2016 geschrieben von Freigegeben in Startseitenartikel

Hier können Sie die erste Ausgabe unserer Informationsbroschüre der SPD Seenplatte lesen und auch herunter laden. Viel Spaß! Um die PDF-Datei herunter laden zu können, klicken Sie bitte auf "weiterlesen" und dann etwas weiter unten auf den Link des "Anhangs". 

Danke an alle Frauen in Berlin!

Dienstag, 08. März 2016 geschrieben von Freigegeben in Startseitenartikel

Der Internationale Frauentag am 8. März ist Anlass, die Verdienste der

Frauen in unserer Gesellschaft besonders zu würdigen. Und diese sind

unermesslich: Ob als Tochter, Schwester, Mutter, Oma oder als

Freundin, Nachbarin, Berufstätige, Künstlerin, Hausfrau, Rentnerin bzw.

 

Pensionärin oder als Ehrenamtliche.

Seite 3 von 6

Register zur Erfassung rechtsextremer und diskriminierender Vorfälle in Berlin / Steglitz-Zehlendorf

AG 60plus

 

AG 60plus

Das sozialdemokratische Nachrichtenportal